Die Brauhaustour

Wir werden einige der traditionellen Brauhäuser rund um den Kölner Dom besuchen.  Warum haben die Kölner Brauer einen italienische Schutzpatron? Wie hielten es die Römer mit dem 'Germanentrank'? Wer ist der Köbes? Und viele andere Fragen ums Biertrinken werden bei dieser Führung beantwortet. Natürlich kommen wir bei diesem Spaziergang auch an allen wichtigen und sehenswerten Gebäuden in der Altstadt vorbei. Damit es nicht zu 'trocken' wird, haben Sie auch Gelegenheit das eine oder andere Kölsch zu probieren.

Dauer: ca. 2 Stunden

 ab € 6,00 pro Person (Getränke sind in diesem Preis nicht enthalten)

Anmeldung

Auskunft unter 0221/2582225 oder mspeier@tours-and-tales.com

Treffpunkt: Kreuzblume, Kardinal Höffner Platz

Köln von oben

Entdecken Sie die Stadt aus einer neuer Perspektive! Von der Aussichtsplattform der KölnerTriangel haben Sie einen großartigen Ausblick über die gesamte Stadt. Folgen Sie mir durch 2000 Jahre Geschichte und Geschichten von diesem aussergewöhnlichen Standpunkt.

Dauer: ca. 60 Minuten

ab € 6,00 pro Person (zuzüglich Eintritt Observationsdeck)

Anmeldung

Auskunft unter 0221/2582225 oder mspeier@tours-and-tales.com

Treffpunkt: Eingang KölnerTriangel, Ottoplatz 1

Die alten Römer in Köln

Entdecken Sie mit mir Relikte aus der Römerzeit. Der Einfluss der Stadtgründer ist heute noch überall zu finden. Dazu gibt es Geschichten entlang der Römermauer. 

Dauer: ca. 90 Minuten

ab € 6,00 pro Person

Anmeldung

Auskunft unter 0221/2582225 oder mspeier@tours-and-tales.com

Treffpunkt: Jan-Von-Werth-Brunnen, Alter Markt

Kölner Geschichte des Essens und Trinkens

Rheinische Lebensfreude wäre undenkbar ohne gutes Essen und Trinken. 'Saurer Hund', 'Kaviar' aus Köln und was wird den nun wirklich mit dem Pferd gemacht? Wieso hat ein 'Halber Hahn' in Köln nicht einmal einen Flügel?.... diese und weitere wichtige Fragen der Kölner Küche werden bei dieser unterhaltsamen Führung durch 2000 Jahre rheinische Esskultur beantwortet.

Dauer: ca. 75 Minuten

ab € 6,00 pro Person

Anmeldung

Auskunft unter 0221/2582225 oder mspeier@tours-and-tales.com

Treffpunkt: Kreuzblume, Kardinal Höffner Platz

Kaufleute, Pilger und der Henker - Köln im Mittelalter

Köln war im Mittelalter die größte Stadt des Deutschen Reichs. Sie wurde von Tausenden Pilgern und Kaufleuten aus ganz Europa besucht. Begleiten Sie mich auf einem Spaziergang durch die Kölner Altstadt und auf der Suche nach Spuren aus dieser aufregenden Zeit. 

Dauer: ca. 90 Minuten

ab € 6,00 pro Person

Anmeldung

Auskunft unter 0221/2582225 oder mspeier@tours-and-tales.com

Crime am Rhein

Es gibt auch eine dunkle Seite im fröhlichen, lebenssprühenden Köln. Seit 2000 Jahren werden in der Stadt Verbrechen begangen. Schon die Stadtgründerin scheute sich nicht davor zum Gifttopf zu greifen um unliebsame Mitmenschen loszuwerden. Im Mittelalter war man bei der Bestrafung der bösen Buben und Mädchen nicht zimperlich.

Erfahren Sie mehr über die realen Kriminalgeschichten der Stadt bei diesem ca. 90-minütigen Spaziergang.

ab € 6,00 pro Person

Anmeldung

Auskunft unter 0221/2582225 oder mspeier@tours-and-tales.com

Treffpunkt: Kreuzblume, Kardinal Höffner Platz